Die Bürener Ausbildungsmessen im Ludwig-Erhard-Berufskolleg waren ein voller Erfolg. Neben zahlreichen Unternehmen, die ihre Kernkonpetenz und Angebote für Schüler dargestellt haben, wurde in Büren auch die SmartJobMesse durchgeführt.

Auf den regelmäßig stattfindenden Online-Messe werden Schülerinnen und Schüler virtuell über die regionalen Ausbildungsmöglichkeiten informiert - mittels Smartphone und Beamer. Denn statt Messestand und Infonachmittag werden die auf Byzznet.com vertretenen Organisationen im Unterricht vorgestellt.

Ziel ist es, dass sich die Schülerinnen und Schüler nicht nur direkt im Unterricht, sondern auch darüber hinaus mit ihren Karrieremöglichkeiten beschäftigen - zum Beispiel per Smartphone.

Ferner werden ausdrücklich auch die Eltern angesprochen, die sich online nach der SmartJobMesse mit den Schülerinnen und Schülern über heimische Firmenangebote weiter informieren sollen.

 


Bei der SmartJobMesse handelt es sich um eine Maßnahme, um die Gewinnung von qualifizierten Mitarbeitern vor dem Hintergrund des bevorstehenden demografischen Wandels zu sichern bzw. die Akquise zu vereinfachen.

Die SmartJobMessen werden auch an weiteren Schulen im Kreis Paderborn durchgeführt.

 

Fotos: Stadt Büren